Recycling

Abrollcontainer für den Einsatz im landwirtschaftlichen und industriellen Bereich

Bei modernen Abrollcontainern handelt es sich um großvolumige Trans-Behältnisse, die insbesondere im landwirtschaftlichen und industriellen Bereich Verwendung finden. In Form sogenannter Wechselbehälter eignen sich diese Container-Systeme für zahlreiche Einsatzgebiete, wodurch sie ein hohes Maß an Flexibilität versprechen. Aufgrund der Funktionsweise der Behälter ist können Container zum Abrollen der Kategorie Transporttechnik zugeordnet werden. In Kombination mit einem kompatiblen Transporter lassen sich diese Container auch für ganzheitliche Transportsysteme nutzen. Je nach ihrer Ausführung können Container zum Abrollen eine zulässige Gesamtmasse von bis zu über 30 Tonnen befördern.

Entsorgung

In Hinblick auf das Thema Entsorgung sollte gleich von Anfang an klargestellt werden, dass es grundsätzlich für jedes Entsorgungsproblem auch die passende Lösung gibt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Bedarf an einer sach- und fachgerechten Entsorgung von Restmüll, Glas, Metallen, Bauschutt oder was auch immer nur im Rahmen einer privaten Bau- oder Sanierungsmaßnahme auftritt oder ob ein Unternehmen im Rahmen seiner geschäftlichen Tätigkeit regelmäßigen Bedarf an maßgeschneiderten Entsorgungslösungen hat.

Eisenschrott Entsorgung

Eine gute Eisenschrott Entsorgung kann dabei helfen Kosten zu vermeiden, wobei es keine Rolle spielt, ob der betreffende Schrott nun in einem Gewerbebetrieb oder auf Baustellen anfällt. Wichtig ist hier immer zuerst die Trennung des anfallenden Eisenschrottes, denn wenn dieser abtransportiert wird, sollten sich keine anderen Metallarten und natürlich auch keine anderen Schutt- oder Müllreste unter dem Metall befinden. Nur dann besteht unter anderem die Möglichkeit, den Eisenschrott nicht einfach als Müll zu entsorgen, sondern als Altmetall zu verkaufen.